Die besten Wettstrategien

Jeder, der schon ein bisschen länger im Sportwetten Bereich tätig ist, wird eine mehr oder weniger gute Wettstrategie verfolgen, weil man nur damit langfristig erfolgreich sein kann. Es gibt verschiedene Arten von Strategien und jeder muss letzten Endes für sich selbst entscheiden, welche er am besten findet und wie am meisten Geld verdient werden kann.

Aktuelle Tipps und Tricks rund um das Thema Sportwetten im Forum von Wettpoint finden

Die Tips und Strategien können ganz unterschiedlich ausfallen und je nach Sportart variieren. Welches System für einen selbst am sinnvollsten ist, muss man für sich selbst herausfinden, indem man sich in Ruhe alles anschaut und verschiedene Wettstrategien durchgeht. Generell wird man aber mehr Erfolg haben, wenn man nach einem bestimmten System vorgeht. Die größte Vielfalt an Strategien gibt es im Bereich Fußball. Natürlich können auch manchmal Tips erfolgreich sein, die man lediglich aus dem Bauch heraus tätigt, allerdings wird man damit langfristig eher ins Minus rutschen und keine Gewinne erzielen. Die Erfahrung zeigt, dass einige Wettsysteme und Strategien die Chancen auf einen Gewinn enorm steigern. Es geht hierbei nicht um billige Wettsysteme, sondern um taktische Analysen. Man muss sich mit den Sportarten, auf die man Geld setzen möchte, ganz genau auseinandersetzen und sich so viele Informationen einholen wie möglich. Besonders manche Systeme, die es zum Beispiel für Livewetten gibt, sorgen dafür, dass man einige Tricks einsetzen kann, die die Erfolgschancen enorm steigern. Die häufigste Art, wie Profis ihre Chance erhöhen, ist die Analyse aller vorhandener Faktoren. Man muss sich demnach erst einmal die Form der Mannschaft anschauen. Ist ein besonderer Spieler verletzt und muss deshalb auf der Bank sitzen oder wird die Mannschaft so aufgestellt, wie im letzten Spiel. Natürlich muss man dann auch wissen, wie das Team die letzten Male gespielt hat. Hierzu muss man die Leistung jedes Einzelnen einschätzen können und sich demnach auch mit der Sportart auskennen. Man sollte auch wissen, wie die Mannschaft in der Tabelle steht und welche Resultate sie in der Vergangenheit erzielt haben. All diese kleinen Informationen können dazu beitragen, ein besseres Wettergebnis zu erzielen und Tips gezielt zu plazieren. Interessant wird es aber erst dann, wenn auf mehrere Spiele oder mehrere Teams gesetzt wird. Zudem kann man im Fußball auf verschiedene Ligen setzen. In diesem Fall sollte man sich erst einmal die verschiedenen Wettquoten der Anbieter anschauen. Die beliebtesten Anbieter sind Tipico und Bet365, allerdings breitet sich das Angebot immer weiter aus. Die Quoten sind jedoch ausschlaggebend, weshalb sich ein Vergleich auf jeden Fall auszahlen wird. Genau hier liegt eine großartige Möglichkeit, sich mit Wettstrategien den Systemen der Wettbörsen anzupassen und nur auf die interessanten Wetten zu setzen. Dabei muss man aber immer bedenken, dass es auch mal zu Verlusten kommen kann, die immer mit einberechnet werden sollten. Manche Wettsysteme hängen mit dem Zusammenspiel der Quoten zusammen, weshalb manche Strategien sogar mit einrechnen, dass der ein oder andere Tip schiefgehen wird. Unterm Strich sollte aber trotzdem immer ein effektiver Gewinn erzielt werden. Diese Systeme sind sehr komplex und man muss sich lange damit beschäftigen, ehe man sie einsetzt. Es bedarf also einer langen und ausgiebigen Vorbereitung, ehe man in das Geschäft der Online Sportwetten einsteigt. Zu Beginn kann man auch Gebrauch von einem Einzahlungsbonus machen, den mittlerweile fast jeder Online Buchmacher anbietet.  

cowboys-1235377_960_720

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *